Logo Regionalmanagement Nordhessen
Deutsch  Deutsch
  • MoWiN.net

    MoWiN.net – Miteinander mehr bewegen. Unternehmen, die in Netzwerken agieren, wachsen deutlich stärker, als Einzelkämpfer und sind auch in Krisenzeiten widerstandsfähiger. „Miteinander mehr bewegen“ ist deshalb das Leitmotiv von MoWiN.net e.V., dem Netzwerk des Regionalmanagements für die regionale Mobilitätswirtschaft. MoWiN.net richtet sich erfolgreich an alle Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung, die in den Branchen Logistik, Automotive/ Fahrzeugbau, Bahntechnik, Mobilitätsmanagement oder Elektromobilität tätig sind.

Vision Mobility Conference Days 2021
 

Der HUSS-VERLAG veranstaltet mit seiner Zeitung TRANSPORT – Die Zeitung für den Güterverkehr vom 19. bis 30. April 2021 unter Conference-days.de erstmals einen 100% digitalen B2B Wissens- und Networking-Event.

Im Mittelpunkt dieses zweiwöchigen rein digitalen Events, der sich u.a. an Unternehmen und Beschäftigte aus der Automobilwirtschaft richtet, steht die Wissensvermittlung zu aktuellen, branchenrelevanten Themen mittels zahlreicher digitaler Veranstaltungsformate, wie bspw. Live-Webinare, Produktpräsentationen, Panel-Diskussionen oder Interviews.

Darüber hinaus können – Networking-Pass vorausgesetzt – alle Besucher und Conference-Partner miteinander Networking betreiben, indem sie über Tools wie Messaging, Terminvereinbarungen und Videochats direkt innerhalb der Eventplattform kommunizieren.

Die Veranstaltung, die verschiedene Hauptzielgruppen auf drei Eventbühnen anspricht, wird inhaltlich u.a. von allen acht periodisch erscheinenden Titeln des HUSS-VERLAGs getragen, deren Fachpublikationen in ihren Branchen informativen Journalismus und hochwertige Inhalte garantieren.

Das Programm wird aktuell ständig erweitert. Folgend finden Sie einige der Events der Automotive:

    19.04., 09 Uhr: Eröffnungsveranstaltung Live aus München
    23.04., 11 Uhr: Zukunft Verkehr
    23.04., 13 Uhr: BEST OF mobility: Mobilität im Wandel
    26.04., 11 Uhr: Audis Chefdesigner Marc Lichte erläutert die Chancen und Potenziale neuer Antriebs- und Mobilitätsformen
    27.04., 11 Uhr: The Mobility House - Energieautarkie dank Elektromobilität
    28.04., 11 Uhr: VISION mobility THINK TANK: Die Zukunft der Ladetechnik - Warum sie noch smarter und schneller werden muss