Logo Regionalmanagement Nordhessen
Deutsch  Deutsch
  • Europäische Union fördert "Mobi-f-IT"

    Die Europäische Union steht für Freiheit, Demokratie und Solidarität zwischen Staaten und Völkern. Ein Ausdruck des europäischen Zusammenhalts ist die Unterstützung wirtschaftlich schwächerer sowie stärker entwickelter Regionen innerhalb der Union. Im Rahmen der Regionalpolitik werden rund 241 Mio. € aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) in Hessen investiert. Die Investitionen sollen das Wirtschaftswachstum nachhaltig stärken, Arbeitsplätze schaffen und die Lebensqualität der Menschen verbessern.

     

                               

  • Mobi-f-IT

    Mobi-f-IT wird Unternehmen dabei unterstützen, ihre Personalentwicklung den Anforderungen einer Arbeitswelt 4.0 anzupassen.

     

    Oberziel des Projektes ist es, Wachstum und Beschäftigung in der Region Nordhessen zu unterstützen und auszubauen, sodass neue Arbeitsplätze gesichert bzw. neu geschaffen werden.

Hintergrund

Hintergrund

Das Projekt Mobi-f IT wird Unternehmen der nordhessischen Mobilitätswirtschaft dabei unterstützen, ihre digitale Transformation im admisnistrativen Bereich zukunftsorientiert auszurichten:

 

  • Entwicklung von konkreten Handlungsoptionen und -strategien zur erfolgreichen Gestaltung der Aus- und Weiterbildung


  • Unterstützung der Personalentwicklung an die Anforderungen der Arbeitswelt 4.0


  • Langfristige Sicherung der nordhessischen Innovationskraft im Bereich der Mobilitätswirtschaft

 

 

Der Fokus liegt auf

 

  • der Aktualisierung und Gestaltung der dualen Berufsausbildung im Bürobereich der Mobilitätswirtschaft


  • der Ergänzung und Digitalisierung der Lerninhalte und -methoden, Lehrmaterialien und -formen


  • der Beratung und Unterstützung bei der Weiterbildung der Ausbilder

Umsetzung & Ziel

Umsetzung & Ziel

  • Onlinebefragungen zur Ermittlung von Digitalisierungstrategien und konkreten Handlungsbedarfen


  • Durchführung von Expertengesprächen und Branchendialogen


  • Entwicklung von Beratungsangeboten

Auswertung Online-Umfrage

Ergebnisse der Online-Umfrage zum Digitalisierungsstand der Unternehmen

Download

Förderung

Förderung

Kontakt

Tanita Blumenauer

Projektmanagement

+49 561 97062-205
E-Mail