Logo Regionalmanagement Nordhessen
Deutsch  Deutsch

Nordhessen wird Modellregion für Wasserstoff
 

Nordhessen ist eine von 30 Regionen in Deutschland, die in der Kategorie „HyExperts“ bei der Erarbeitung einer Wasserstoffstrategie finanziell vom Bund unterstützt werden.

Nordhessen ist eine von 30 Regionen in Deutschland, die in der Kategorie „HyExperts“ bei der Erarbeitung einer Wasserstoffstrategie finanziell vom Bund unterstützt werden. Ziel ist die Erstellung eines umsetzungsfähigen Gesamtkonzepts für eine regionale Wasserstoffwirtschaft, heißt es in einer Mitteilung des Regionalmanagements.

 

„Der Werra-Meißner-Kreis hat stellvertretend für die nordhessischen Landkreise und die Stadt Kassel den Förderantrag gestellt“, erklärt Dirk Stochla, Geschäftsführer der Fördergesellschaft- Nordhessen. Nun könnten Know-How und Interessen von Unternehmern mit kommunalen Interessen gebündelt werden.

 

Die Region Nordhessen will aus dem Thema „Transformation des Energiesystems“ entscheidende Wachstums- und Beschäftigungspotenziale für die Zukunft sichern, heißt es weiter.

 

Dabei soll eine Wasserstoffstrategie von der Erzeugung über die Übertragung bis hin zur Anwendung von (grünem) Wasserstoff ein wichtiger Baustein sein.

 

Gemeinsam mit den Gesellschaftern und den Partnern des Regionalmanagements soll nun ein „H2-Future-Board Nordhessen“ eingerichtet werden, teilt der Geschäftsführer des Regionalmanagements Kai Georg Bachmann mit.

 

In der Kategorie HyExperts wird eine Förderung von jeweils bis zu 400 000 Euro für die Gebietskörperschaften der Gewinnerregionen bereitgestellt, hieß es weiter. Damit können die Gewinner dann Beratungs- und Planungsleistungen sowie Dienstleistungen beauftragen.

 

Pressemitteilung, 14.09.2021.

Datenschutzhinweis

Die Freigabe von Cookies ermöglicht Ihnen ein optimiertes Erlebnis unserer Webseite, indem wir personenbezogene Daten verarbeiten. Mit einem Klick auf "alle akzeptieren" oder "Auswahl bestätigen" akzeptieren Sie diese Verarbeitung und auch die Weitergabe Ihrer Daten an Drittanbieter. Die Daten werden für Website-Analysen sowie für Drittanbieterseiten genutzt. Weitere Informationen, auch zur Datenverarbeitung durch Drittanbieter, finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies ablehnen oder jederzeit über den Hinweis "Cookie-Einstellungen" auf der Webseite anpassen.

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
CookieBanner www.mowin.net Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Cookies auf der aktuellen Domäne. 1 Jahr HTTPS

 

 

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_pk_id.1.e2c9 Matomo 1 Jahr HTTPS
_pk_ses.1.e2c9 Matomo 1 Tag HTTPS