Logo Regionalmanagement Nordhessen
Deutsch  Deutsch

E-Auto-Prämie wird vor Neuausrichtung verlängert
 

Die neue Bundesregierung verlängert die sogenannte Innovationsprämie für den Kauf von Elektroautos und Plug-in-Hybriden bis Ende kommenden Jahres. Käufer von rein elektrisch betriebenen Elektrofahrzeugen erhalten damit im Jahr 2022 weiter bis zu 9000 Euro Förderung und bei Plug-in- Hybriden bis zu 6750 Euro, wie das Bundesministerium für Wirtschaft mitteilte. Ab 2023 soll die Förderung dann neu ausgerichtet werden, was sich auf Plug-in-Hybride auswirken könnte.

 

Mit der Innovationsprämie waren im Juli 2020 die staatlichen Subventionen beim Umweltbonus deutlich ausgeweitet worden. Dabei verdoppelte sich für reine E-Autos mit einem Nettolistenpreis von bis zu 40000 Euro der Bundeszuschuss auf 6000 Euro. Hinzu kommt ein Herstelleranteil von 3000 Euro. Bei Elektroautos mit einem Listenpreis von 40000 bis 65000 Euro gibt es einen Bundesanteil von 5000 Euro und 2500 Euro Herstelleranteil. Bei Plug-in-Hybriden gibt es vom Staat bis zu einem Nettolistenpreis von 40000 Euro beim Kauf 4500 Euro dazu und einen Herstelleranteil von 2250 Euro. Bei Plug-in-Hybriden bis zu 65000 Euro sind es 3750 Bundes- und 1875 Euro Herstelleranteil.

 

Bundeswirtschafts- und Klimaschutzminister Robert Habeck (Grüne) teilte mit, dass die Änderung der Förderrichtlinie für Elektrofahrzeuge in der Bundesregierung abgestimmt sei. Zugleich hob Habeck hervor, dass die Bundesregierung bei der Förderung in Zukunft „ehrgeiziger“ werden wolle.

 

Pressemitteilung, 14.12.2021.

Datenschutzhinweis

Die Freigabe von Cookies ermöglicht Ihnen ein optimiertes Erlebnis unserer Webseite, indem wir personenbezogene Daten verarbeiten. Mit einem Klick auf "alle akzeptieren" oder "Auswahl bestätigen" akzeptieren Sie diese Verarbeitung und auch die Weitergabe Ihrer Daten an Drittanbieter. Die Daten werden für Website-Analysen sowie für Drittanbieterseiten genutzt. Weitere Informationen, auch zur Datenverarbeitung durch Drittanbieter, finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies ablehnen oder jederzeit über den Hinweis "Cookie-Einstellungen" auf der Webseite anpassen.

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
CookieBanner www.mowin.net Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Cookies auf der aktuellen Domäne. 1 Jahr HTTPS

 

 

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_pk_id.1.e2c9 Matomo 1 Jahr HTTPS
_pk_ses.1.e2c9 Matomo 1 Tag HTTPS