Logo Regionalmanagement Nordhessen
Deutsch  Deutsch

100%iges Bekenntnis zur Zukunft der Wasserstofftechnologie
 

  • sera ComPress GmbH firmiert seit dem 31.3.2020 als sera Hydrogen GmbH
  • damit unterstreicht die Unternehmensgruppe ihr Bekenntnis zum Wachstumsmarkt Wasserstoff
  • Frank Kühneweg wird, neben Carsten Rahier und Stephan Hillebrand, Geschäftsführer der sera Hydrogen GmbH
  • Die sera ComPress GmbH firmiert seit dem 31.3.2020 unter dem Namen sera Hydrogen GmbH.

 

Damit unterstreicht die sera Unternehmensgruppe ihr Bekenntnis zum Zukunftsmarkt der Wasserstofftechnologie.


Im Management der umfirmierten Gesellschaft wird es zudem eine Erweiterung geben.
Frank Kühneweg wird neben Carsten Rahier und Stephan Hillebrand weiterer Geschäftsführer der sera Hydrogen GmbH.


Das Produktportfolio bleibt in vollem Umfang bestehen. Alle Industrien und Prozesse außerhalb der Wasserstofftechnik werden wie gewohnt betreut.


„Um der Dynamik und den Anforderungen dieses Zukunftsmarktes gerecht zu werden haben wir uns dazu entschieden auch nach außen ein Signal zu setzen, das unsere Ziele unterstreicht. Daher haben wir die bisherige sera ComPress GmbH in die sera Hydrogen GmbH umbenannt.


100% Committment zu H2!“ erklärt Stephan Hillebrand, Geschäftsführer der sera Hydrogen GmbH.


Mit mehr als 50 Jahren Erfahrung in der Behandlung von Wasserstoff und über 1.000 Wasserstoff-Kompressoren im Feld, kann die sera Unternehmensgruppe auf ein umfangreiches Knowhow zurückgreifen. Dabei bietet sera als einziger Anbieter am Markt drei verschiedene Technologien im Kompressorenbereich an und kann damit alle Prozesse der Wasserstoffindustrie bedienen.


Das Herz einer jeden Wasserstoffanlage ist der Kompressor! Von dieser relevanten Komponente aus entwickelt und optimiert sera Konzepte, um ganz nach dem Unternehmensleitsatz „Wir schaffen Mehrwerte für Mensch und Umwelt“ die Durchsetzung von nachhaltigen und innovativen Produkten der Energie der Zukunft zu leben.


Pressemitteilung, 07.04.2020