Logo Regionalmanagement Nordhessen
Deutsch  Deutsch

NorthHessenAccelerate #NHA e.V.

 

Wir bieten für unsere Mitglieder ein globales Programm mit großer Strahlkraft, das Synergien schafft – gemeinsam sind wir stärker. Probleme werden schneller, erfolgreicher gelöst, Innovationen entwickelt und implementiert, die Digitalisierung vorangebracht und Kosten gespart


Wir generieren einfach und schnell Erfahrungen mit der StartUp-Community durch Trendscouting und Nutzung von externen Innovationen. Dadurch besteht die Chance auf neue Partnerschaften (mit Startups, Corporates, KMUs) und neue Kunden. Durch Zusammenarbeit fördern wir den Kulturwandel der Mitglieder und fördern damit neue Talente.


Beteiligte Startups erhalten Validierung und Market-Fit der eigenen Lösung mit Zugang zu neuen Kunden und Partnern über Entscheidungsträger und erhöhte Umsetzungsgeschwindigkeit.

Dienstleistungen

  • Stärkung der Unternehmen der Region Nordhessen im Wettbewerb
  • Existenzgründungen erleichtern und das Wachstum von Jungunternehmen fördern
  • Synergien zwischen Unternehmen, Dienstleistern, Finanzwirtschaft, Institutionen bzw. deren Einrichtungen und wissenschaftlichen Einrichtungen schaffen und ausbauen
  • Unterstützung unternehmens-übergreifenden Wissens- und Anwendungstransfers sowie Beschleunigung des digitalen Wandels und der Implementierung von Innovationen der teilnehmenden Unternehmen

Aktivitäten

  • SonstigeNetzwerk: Identifikation relevanter Unternehmen, Startups, Förderer, Dienstleister, Finanzwirtschaft und weiterer Institutionen und Vernetzung aller Beteiligten.
  • SonstigeAkzeleration: Stärkung der Bekanntheit des nordhessischen StartUp-Ökosystems durch Schaffung einer Plattform, mit deren Hilfe regionale Unternehmen, bevorzugt KMU, aktuelle Herausforderungen der Märkte gemeinsam mit StartUps und anderen Einrichtungen.
  • SonstigeKollaboration: Stärkung der Wirtschaftskraft der Region durch Verbesserung der Attraktivität für Start-ups & Jungunternehmen mit Aufbau einer Kooperationsplattform zur Bereitstellung eines Accelerator- und Kooperationsprogramms & räumlicher Infrastruktur.

Daten / Informationen

  • Mit Hilfe externer Prozessbegleitung durch in der ersten Runde PwC die beteiligten KMU im Rahmen von Workshops zur Mitwirkung an solchen Programmen befähigt.
  • Erste Programmrunde beginnt im April 2021 mit Coaching der Teilnehmer und gemeinsamer Themenfindung (IoT, 4.0, Block Chain, Finance, HR) zu Use Cases
  • Weltweites Scouting von StartUps bis Mai 2021 – danach Matching-Event
  • Start der Akzelerations-Runde am 16. Juni vorgesehen – bis September 2021
  • Programmablauf klar gegliedert in verschiedene Themenfelder mit feststehenden Meilensteinen in Form von Boot Camps und gemeinsamen Veranstaltungen
  • KickOff-Workshop mit Teilnehmern zur Defintion Pain Points und Use Cases
  • Scouting-Abschluss mit Pitches der 5-8 geeignetsten StartUps je Use Case
  • KickOff-Workshop (eintägig) mit öffentlichem Community Event und „Market Place“
  • Use-Case Workshop
  • Finetuning-Workshop
  • Finalisierung und öffentlicher Demo-Day
  • Nach Validierung der Ergebnisse der ersten Runde sind bis 1. Quartal 2023 weitere 2 Runden mit weiteren Themen vorgesehen

Kontakt

Kreuter
Dr. Gerold Kreuter
Geschäftsführender Vorstand
Ludwig-Erhard-Str. 10
34131 Kassel
 
Telefon: 0561-93897-0
Mobil: 0171 7461890
Website: www.nha-ev.de