Logo Regionalmanagement Nordhessen
Deutsch  Deutsch

GVZ Projektgesellschaft Kassel mbH

 

Die GVZ-Projektgesellschaft mbH gehört zu 50 % der Wirtschaftsförderung Region Kassel GmbH und zu jeweils 25 % den Gemeinden Fuldabrück und Lohfelden. Wir sind die Objektgesellschaft des Container-Terminals im Güterverkehrszentrum (GVZ) Kassel und der dazugehörigen Stammgleise. Betrieben wird der Container- Terminal von der Bahntochter DB Intermodal
Services GmbH, die Gleisanlagen werden instandgehalten von der Hessischen Landesbahn (HLB).

Dienstleistungen

  • Container-Terminal im GVZ Kassel
  • Investitionen in die Zukunftssicherung der logistischen Infrastruktur der Region Kassel und Nordhessen

Aktivitäten

  • LogistikBereitstellung von logistischer Infrastruktur
  • LogistikBetriebsberatung

Daten / Informationen

  • Im Container-Terminal werden jährlich bis zu 52.000 Container und Aufl ieger abgefertigt
  • Sieben bis acht Züge pendeln in der Woche zu den Seehäfen nach Hamburg und Bremerhaven, wöchentlich fünf weitere Züge verbinden das Container-Terminal Kassel mit Europas größten Umschlagbahnhof in Verona/Italien.

Kontakt

Strube
Christian Strube
Projektleiter
Kurfürstenstraße 9
34117 Kassel
 
Telefon: +49 561 70733-80
Fax: +49 561 70733-59