Logo Regionalmanagement Nordhessen
Deutsch  Deutsch

AFOTEK GmbH

Unternehmensprofil:

Unternehmensvorstellung Firma AFOTEK

 

Seit 1992 plant und baut AFOTEK als mittelständisches Unternehmen innovative, individuelle, auf den Kunden zugeschnittene Anlagen für die Veredelung von Metall, Kunststoff und Holz. Kunststofflackieranlagen, Pulverbeschichtungsanlagen, Tauchlackieranlagen sowie Trocknungsanlagen für die Automobil- und Zulieferindustrie gehören neben dem hauseigenen AFOTEK Shuttle-Fördersystem zum vielseitigen Produktportfolio.

 

Die Tochtergesellschaft AFOTEK Services GmbH & Co. KG unterstützt die Steigerung der Wertschöpfungstiefe der AFOTEK GmbH. Ihre Haupttätigkeiten lagen in der Vergangenheit im Bereich der Vor- und Endmontage von Gesamtanlagen sowie -komponenten. Im August 2016 wurden Geschäftsfeld und Wertschöpfungstiefe durch die Integration einer Blechfertigung erweitert. Neben der Eigenfertigung wird künftig zur Auslastung der Maschinenkapazitäten auch eine Lohnfertigung betrieben.

Wir bieten:

Vertrieb, Entwicklung, Konstruktion und Fertigung im Bereich Lackieranlagen sowie Verfahrenstechnik und Anlagenbau in artverwandten Bereichen.

CNC Blechfertigung, Stanzen, Kanten Schweißen und Montage von Einzelteilen und Baugruppen in Edelstahl, Schwarzstahl und bandverzinktem Stahl.

Wir suchen:

Interessenten im Bereich CNC Blechfertigung, Stanzen, Kanten Schweißen und Montage von Einzelteilen und Baugruppen, als Job-Shop für Einzelteil und Serienfertigung sowie für die vertriebenen Lackieranlagen.

Steuerungsbau, Schaltschrankfertigung, Programmierung und Inbetriebnahme von verfahrenstechnischen Anlagen, mechanisch und elektrotechnische Montagen im In- und Ausland.

Branche:

Maschinen und Anlagenbau, Schwerpunkt Lackieranlagen und Verfahrenstechnik

Teilnehmer:

Marcus, Pott, Vertriebsleiter

Thomas, Welling, Fertigungsleiter

Agentur für BTC

Unternehmensprofil:

“ ich freue mich immer, wenn ich gefunden werde „

Seit mehr als 20 Jahre im Auftrag zufriedener Kunden unterwegs!

Frau Mangold hat eine anerkannte Fort.-und Weiterbildungsstätte nach ethischen Grundsätzen und verfügt über Führungserfahrungen auf unterschiedlichen Führungsebenen. Sie ist Mitglied im Berufsverband für Personalmanager, Berater und Coaches, TTD, Wertenetzwerk e.V. und BDV. Vorsitzende im Ausschuss der AVP Kassel. Spezialgebiete sind Wirtschaft und Gesundheitswesen. Frau Mangold wir ebenfalls für Moderationen von Veranstaltungen gebucht und hält Vorträge zu unterschiedlichen Themen.

Wir bieten:

Agentur für Beratung, Coaching und Trainings, sowie Fördermittelberatungen für alle KMU´s

Alle unsere Dienstleistungen sind zu 95 % förderfähig, Vermögensberatung

Prozessberatung für unternehmenswertMensch/plus

Beratung für die offensive Mittelstand

Auditorin für Psych GB

 

Wir suchen:

regionale Kunden, die an einer Fördermittel-Analyse und dessen Möglichkeiten interessiert sind und Netzerkwerkpartner für gemeinsame Projekte

 

Branche:

branchenneutral in D A C H

Teilnehmer:

Astrid Mangold, Inhaberin

AOK - Die Gesundheitskasse in Hessen

Unternehmensprofil:

Wir als AOK-Die Gesundheitskasse in Hessen sind eine soziale Kranken-und Pflegeversicherung mit 1,6 Mio. Versicherten. Im Mittelpunkt unseres Handelns stehen die Gesundheit, sowie die Bedürfnisse und Interessen unserer Versicherten und der Arbeitgeber.

Wir sind Versicherer und Dienstleister und nehmen eine führende Stellung im Gesundheitswesen ein. Als Unternehmen wollen wir über unsere Fähigkeiten zielgerichtet, werteorientiert und innovativ wachsen.

Wir handeln kunden-, vertriebs- und kostenorientiert und bieten einen umfassenden Versicherungsschutz zu attraktiven Konditionen, sowie gesundheitliche Prävention.

Unser Produkt- und Serviceangebot richtet sich an den Bedürfnissen unserer Kunden aus. Hierfür gehen wir faire und vertrauensvolle Beziehungen mit unseren Partnern ein.

Wir bieten:

Die AOK arbeitet in Hessen mit mehr als 110.000 Firmenkunden zusammen und unterstützt mit

ihrem Service "Gesunde Unternehmen" Betriebe auf Basis detaillierter betrieblicher Analysen. Dabei setzen wir maßgeschneiderte Verbesserungsprozesse am Arbeitsplatz, in der Organisation und für die Mitarbeiter um.

 

Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrer täglichen Arbeit in allen Fragen rund um die Sozialversicherung und das Thema Betriebliche Gesundheitsförderung.

 

Fordern Sie unsere Kompetenz. Wir freuen uns auf Sie

Wir suchen:

Unternehmen, die in die Gesundheit ihrer Beschäftigten investieren, ihre Wettbewerbsfähigkeit stärken wollen und dazu einen erfahrenen und innovativen Partner für individuelle und nachhaltige Lösungen suchen.

Branche:

Sozialversicherung, Gesundheit

Teilnehmer:

Johannes Bolte, Firmenkundenberater

Ernst Kraft, Firmenkundenberater

 

Armin Müncheberg e.K. , Geschäftsstelle für Deutsche Vermögensberatung AG

Unternehmensprofil:

Für Unternehmen und Privatpersonen bieten wir massgeschneiderte Finanzdienstleistungsstrategien an und begleiten diese langfristig. Sich kümmern um die Dinge, die man gemeinsam angeschoben hat, ist unsere, meine Devise

Wir bieten:

Konzeptionelle Unternehmerberatung aus EINER Hand:

-Liquidität optimieren

-Risiken minimieren

-Mitarbeiter binden

 

Wir suchen:

Dienstleister, Chef eines kleinen Betriebs oder mittelständische Unternehmen

Branche:

Finanzdienstleistungen

Teilnehmer:

Armin Müncheberg e.K., Repräsentant und Geschäftstellenleiter für Deutsche Vermögensberatung AG

Sachkundeprüfer für Finanzanlagenvermittlung der IHK Kassel-Marburg

AutoVision - Der Personaldienstleister GmbH & Co. OHG

Unternehmensprofil:

Die AutoVision ist einer der führenden Personaldienstleister in Deutschland – spezialisiert auf den Volkswagen Konzern und die Branchen Automobil, Metall, Elektro sowie Luft- und

Raumfahrt. Das Unternehmen unterstützt bundesweit Kunden erfolgreich bei der

Personalpolitik und bietet Bewerbern vielfältige Job- und Karrieremöglichkeiten zu attraktiven Konditionen und fairen Bedingungen.

 

Die AutoVision bringt Kunden und Bewerber mit maßgeschneiderten Lösungen fair und sicher voran.

Wir bieten:

• Jahrelange Expertise

als Rekrutierungsspezialist

• Detaillierte Markt- und

Branchenkenntnisse

• Exzellenter Bewerberpool

• Exklusive Kunden- und

Mitarbeiterbetreuung

• Ansprechpartner direkt vor Ort

• Zertifizierte Servicequalität

nach DIN EN ISO 9001

Wir suchen:

Neue Kundenkontakte, Netzwerke

Branche:

Personaldienstleistungen

Teilnehmer:

Sebastain Belz, Personalreferent Geschäftsstelle Göttingen

Nina Hofmann, Personalreferentin Geschäftsstelle Kassel

B.L.&P. Film und TV GmbH

Unternehmensprofil:

Full-Service Medienproduktion

Sitz in Kassel im Herzen Deutschlands

ein Team aus erfahrenen und kreativen Mitarbeitern in den Bereichen Film Produktion, TV Content und New Media

VERNETZTES ARBEITEN (Wir arbeiten mit modernen Zeit- und Projektmanagementtools, die es uns ermöglichen, von überall und zu jeder Zeit für unsere Kunden da zu sein.)

INTERDISZIPLINÄR (Wir betrachten die Dinge ganzheitlich und von allen Perspektiven. Dadurch können wir uns nicht nur besser in unsere Kunden hineinversetzen, sondern schaffen auch kreative Lösungen, die es so noch nicht gibt.)

CROSSMEDIAL (Eine Nachricht auf Facebook, eine Anfrage über unsere Website, eine schnelle E-Mail oder ein kurzer Anruf – Sie erreichen uns überall und wir melden uns in kürzester Zeit zurück.

EFFIZIENT (Unsere Workflows sind absolut zielführend und an Ihre Abläufe angepasst. Dadurch sparen wir nicht nur wertvolle Zeit, sondern auch Kosten.)

FACE TO FACE (Wir pflegen ein ehrliches und offenes Verhältnis mit unseren Kunden. Wir arbeiten zwar vernetzt, ein freundliches Gespräch von Angesicht zu Angesicht ziehen wir aber natürlich jedem Telefonat vor.)

ONE STOP SHOP (Als Full-Service Medienproduktion erhalten Sie bei uns alles aus einer Hand. Ihre Ansprechpartner für den Bereich Film, TV und New Media erreichen Sie bei uns unter lediglich einer Telefonnummer.)

Wir bieten:

Strategie & Beratung: Kommunikations-, Content- und Medienstrategien, Online Marketing, SEO & Adwords, Optimierung (Software, Infrastruktur, Teamkommunikation, Workflow), Workshops, Schulungen

Design & Konzept: Unternehmenszeitschriften, klassische Printmedien (Flyer, Poster, Visitenkarten, etc.), Logoentwicklung

Markenkommunikation / Werbung: Printkampagnen, Onlinespots, Imagefilme

Digitale Produkte: Konzeption, Programmierung & Wartung: Websites, Microsites, Landingpages, Newslettersysteme, Online Shops, Mobile Optimierungen, Webhosting

Social Media: Marketing: Facebook, Twitter, Instagram und Co., Themenplanung – Content Erstellung und Management Gewinnspiele

Content & Produktion: Film- & Audioproduktion, Textentwicklung, Eventdokumentationen, Podcasts, Luftaufnahmen, Animationen, 3D-Illustrationen, Virtual Reality - 360 Grad, Image- / Unternehmensfilme, Postproduktion

Wir suchen:

Kooperationspartner und neue Geschäftskontakte.

Branche:

Marketing

Film Produktion

TV Content

Teilnehmer:

Michael W. Nicolai, Geschäftsführer

Lukas Gehner, Geschäftsführer

BewerberService UG

Unternehmensprofil:

Als innovatives Akquisetool hilft das Ausbildungs-Navi Schulabgängern aus Thüringen und Hessen bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz in der Region. Es unterstützt Unternehmen und Institutionen gezielt, die Schulabgänger aus der Region mit ihren Ausbildungsstellen zu erreichen.

 

Im Ausbildungsjahr 2018 haben 526 regionale Unternehmen mehr als 11.800 Schulabgängern aus ganz Thüringen und Hessen, ihre Ausbildungsstellen angeboten. Das Ausbildungs-Navi stellt Unternehmen aus acht Thüringer Wirtschaftsregionen vor, die ihre Ausbildungsberufe mit mehr als 2.500 freien Lehrstellen präsentieren.

Wir bieten:

Für Unternehmen und Institutionen bietet das Ausbildungs-Navi ein regionales und zielgerichtetes Marketinginstrument, um mehr Bewerber aus der Region zu erhalten. Damit leistet das Ausbildungs-Navi für viele Unternehmen einen entscheidenden Beitrag zur Sicherung des Fachkräftebedarfs.

In Hessen stellt das Ausbildungs-Navi über 65 Unternehmen, Handwerksbetriebe und Institutionen aus dem Landkreis Hersfeld-Rothenburg vor.

Wir suchen:

Unternehmen die wie im gezielten Bewerbermarkting für offene Ausbildungsstellen unterstützen können. Kooperationspartner für gemeinsame Marketingaktivitäten.

Branche:

Netzwerkpartner

Teilnehmer:

Mandy Stub, Projektleiterin - Ausbildungs-Navi

Gabi Ifland, Marketingleiterin - Ausbildungs-Navi

Bildungswerk der Thüringer Wirtschaft e. V.

Unternehmensprofil:

Als Partner und Dienstleister unterstützen wir Thüringer Unternehmen umfassend in der betrieblichen Personal- und Bildungsarbeit. Wir entwickeln maßgeschneiderte Fort- und Weiterbildungen für alle Mitarbeiter/innen und Themenbereiche. Zum Einsatz kommen gut qualifizierte und erfahrene Dozenten.

 

Ebenso begleiten wir Unternehmen bei der Personal- und Organisationsentwicklung und bieten im Rahmen des Projektes von Unternehmens-Netzwerk INKLUSION Beratungen, Runde Tische und Veranstaltungen u. a. zur Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen, zum betrieblichen Eingliederungsmanagement nach § 167 SGB IX oder auch zur Einstellung und Beschäftigung von Menschen mit Behinderung an.

 

In der beruflichen Rehabilitation unterstützen wir Versicherte der DRV, KBS, BG und Langzeitarbeitslose bei der beruflichen Wiedereingliederung und arbeiten eng mit Betrieben zusammen.

Wir bieten:

kostenfreie Beratungen und Runde Tische zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement,

Beratung zur Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen,

Unterstützung bei der Einstellung und Beschäftigung von Menschen mit einer Behinderung,

Firmenschulungen Inhouse oder bei uns

Kontakte zu Förderern im Teilhabe System

Wir suchen:

Praktikumsplätze und Arbeitsplätze für Umschüler und Quereinsteiger,

Unternehmen, die Bedarf an Beratungen und Schulungen haben

Branche:

Bildungswesen

Teilnehmer:

Sarina Funk (Dipl.-Sozialwirtin), Inklusionsberaterin im Projekt Unternehmens-Netzwerk INKLUSION, Projektverantwortliche für Firmenseminare

 

Babette Wälte (Diplom Psychologin), Leitung Arbeitspsychologischer Dienst

BPS…tec GmbH

Unternehmensprofil:

BPS...tec entwickelt, gestaltet und testet industrielle Gesamtkonzepte für den Einsatz von Mikrocontrollern. Wir sind auf Embedded Systems im Hard- und Software-Bereich spezialisiert.

Wir bieten:

Maßgeschneiderte Hard- und Softwareentwicklung in den Bereichen Automotive, Mobilität, Fertigung und Kommunikation.

Wir suchen:

- Projektpartner

- Kooperationspartner

Branche:

Entwicklungsdienstleistungen

Teilnehmer:

Christoph Packe

Broadband Academy GmbH

Unternehmensprofil:

Gegründet im Jahr 2010 ist die BROADBAND ACADEMY GmbH Ihr Partner beim Aufbau und der Umsetzung nachhaltiger Kommunikationsinfrastruktur und -anwendungen der Zukunft.

 

Die inhaltlichen Schwerpunkte unserer Beratungstätigkeit liegen in den Bereichen Technologie, Ökonomie und Recht, und wir verstehen uns so als Ratgeber für Entscheidungsträger vor allem bei:

 

 

- Organisationen der Öffentlichen Hand

(Kommunen, Landkreise, Wirtschaftsförderungsgesellschaften und regionalen Energieversorgungsunternehmen)

- Telekommunikationsnetzbetreibern und - Dienstanbietern

- Investoren und Banken

 

 

Wir bieten:

- Strategische und technische Beratung im Bereich der Telekommunikation für Netzbetreiber, Stadtwerke und die öffentliche Hand

- Netzplanung für Telekommunikationsnetze über alle Planungsstufen

- Fördermittelberatung und Förderprojektbeantragung für den öffentlichen Breitbandausbau

Wir suchen:

- Projektpartner für den Bereich Digitalisierung

- Projektpartner für den Ausbau von Breitbandnetzen

- Projektpartner aus dem Bereich der öffentlichen Hand für die Definition von Anforderungen im Bereich der Digitalisierung/des Breitbandnetzausbaus

Branche:

Dienstleistung/Beratung Telekommunikation

Teilnehmer:

Herr André Schmidt

Senior Consultant

Creditreform Kassel Dr. Schlegel KG

Unternehmensprofil:

Als zuständige Creditreform Geschäftsstelle für den Raum Nordhessen versorgt Creditreform Kassel die lokal ansässigen Unternehmen mit Wirtschaftsinformationen für die Bonitätsprüfung, Dienstleistungen rund um das Forderungsmanagement / Inkasso sowie Marketing und Rating Services. Das familiengeführte Unternehmen unterstützt als starker Partner die Wirtschaftsaktivitäten von mehr als 30.000 Firmen der Region und trägt aktiv zu deren Entwicklung bei.

In 135 Jahren Unternehmensgeschichte haben wir ein unvergleichliches Know-how entwickelt, von dem unsere Kunden in Deutschland und der ganzen Welt profitieren. Ihre persönlichen Ansprechpartner kennen sich in Ihrer Wirtschaftsregion bestens aus und sind direkt vor Ort für Sie da.

Wir bieten:

Seit über 130 Jahren sorgt Creditreform Kassel für vertrauensvolle Geschäfte.

1884 gegründet, verfolgt Creditreform Kassel bis heute das Ziel, Unternehmen vor Forderungsausfällen zu schützen.

 

•Wirtschaftsinformationen für die Bonitätsprüfung von Unternehmen und Privatpersonen im In- und Ausland

•Forderungsmanagement / Inkasso im In- und Ausland

•Marketing Services (Bereitstellung von bonitätsgeprüften Adressen / Firmenprofilen / Potenzialanalysen / Datenpflege)

•Factoring

•Warenkreditversicherung / Bürgschaften / Kautionsversicherung

•Bilanz-Analyse / Bilanz-Rating / CrefoZert

•Standortanalysen / -monitoring (insbesondere für die regionale Wirtschaftsförderung und Filialisten)

•(Risikomanagement-)Systeme und Beratung

 

Wir suchen:

•Business-Kontakte

•Netzwerk-Kontakte

Branche:

•Wirtschaftsauskunftei

•Forderungsmanagement

•Factoring

•Marketing

Teilnehmer:

Marco, Schneider, Firmenberater

Ingo, Steinbrecher, Firmenberater

deENet Kompetenznetzwerk dezentrale Energietechnologien e. V

Unternehmensprofil:

Das Kompetenznetzwerk dezentrale Energietechnologien e. V. (deENet) ist ein regionales Unternehmens- und Energienetzwerk mit über 100 nordhessischen Mitgliedern. Wir bündeln Know-how, Expertise und jede Menge Herzblut für die Energiewende. Unser Ziel ist es, die Region zu einem international anerkannten Standort im Bereich der zukünftigen Energieversorgung und -effizienz auszubauen. Dafür werden gemeinsam mit Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Kommunen nachhaltige Leuchtturmprojekte entwickelt und umgesetzt. Eben zur Steigerung der regionalen Wertschöpfung und Wettbewerbsfähigkeit, für Jobs mit Sinn und natürlich auch für eine hohe Lebensqualität in unserem schönen Nordhessen.

Wir bieten:

• Entwicklung und Management von innovativen Projekten

• Beratung zu Förderprogrammen und Unterstützung bei der Fördermittelakquise

• Cluster-, Kooperations- und Netzwerkmanagement

• Informations- und Wissenstransfer zur Nutzung von Erneuerbaren Energien und Effizienzverbesserungen

• Start-up Förderung und Entwicklung neuer Geschäftsmodelle

• Veranstaltungsmanagement und Moderation

• Beratung von Kommunen, Unternehmen und Energiegenossenschaften zu den Themen Klimaschutz, nachhaltige Energieversorgung sowie zukunftsfähige Mobilität

Wir suchen:

• Projektpartner

• Mitglieder

• Start-ups

Branche:

Energie und Umwelt

Teilnehmer:

Jannis Haack, Geschäftsführer

DEULA Witzenhausen GmbH, Bildungszentrum für angewandte Technik

Unternehmensprofil:

Die DEULA Witzenhausen GmbH, Bildungszentrum für anerkannte Technik ist eine von der zuständigen Stelle anerkannte Überbetriebliche Ausbildungsstätte für Landwirte, Garten- und Landschaftsbauer sowie Gärtner. Jährlich werden ca. 2.000 Teilnehmer aus Hessen und Thüringen im Zuge der dualen Ausbildungsgänge in diesen Berufsfeldern geschult.

 

Mit Sitz am Stadtrand von Witzenhausen, der kleinsten Universitätsstadt Deutschlands, ist DEULA dabei Lehrwerkstatt und praxisorientierte Schule für die garten- und landschaftsbauliche, landwirtschaftliche und gärtnerische berufliche Aus- und Weiterbildung und zählt seit nunmehr über 65 Jahren zu den bedeutendsten regional und überregional tätigen agrartechnischen Bildungseinrichtungen Deutschlands.

 

Für die Erfüllung ihrer Aufgaben hat die DEULA ein breites Lehrprogramm mit großer Flexibilität und besonderen Lehrplänen entwickelt, das in hochmodernen und mit aktuellster medialer Technik ausgestatteten Schulungsräumen unterrichtet wird. Die DEULA sieht bei diesen Lehrgängen ihre Aufgabe darin, den land- und gartenbautechnischen Unterricht der Berufs- und Fachschulen sowie die technischen Anforderungen der Ausbildungsbetriebe praktisch zu unterstützen und zu ergänzen.

Der Mehrwert der Ausbildung bei der DEULA liegt auf der Hand. Es ist die Verbesserung des technischen Verständnisses, der fachlich korrekte Umgang mit Maschinen und Geräten sowie technischen Einrichtungen. Dies garantiert eine hohe Arbeitsproduktivität und minimiert Betriebsrisiken.

 

Praxisbezug steht dabei immer ganz oben auf der Agenda. Deshalb legen wir besonderen Wert auf einen stetigen Dialog mit der Wirtschaft und den Kammern. Dadurch fließen aktuelle und zukünftige Bedarfe in die Ausbildungskonzepte ein und können Kundenanforderungen individuell zugeschnitten werden. Denn unser didaktisch-methodisches Konzept und Unterrichtsprinzip „Lernen und Erleben“ ist tagtäglich für die Seminarteilnehmer präsent und motiviert durch Handlungs- und Kompetenzorientierung. Diese Qualität wird uns wiederkehrend durch unsere Zertifizierung nach DIN ISO 9001:2015 testiert.

 

Um Auszubildenden und Gästen jederzeit Raum für frische Ideen zur Verfügung zu stellen, bieten wir nicht nur Seminarteilnehmern in unserem Hotel 44 Zimmern mit insgesamt 96 Betten. Die Zimmer sind weitestgehend barrierefrei eingerichtet und können auch einzeln gebucht werden.

 

Um den eigenen hohen Qualitätsstandard auch im Seminarhotel für unsere Gäste hervorzuheben, lassen wir diesen regelmäßig von der DEKRA Certifikation überprüfen. Mit beständigem Erfolg: Unser Seminarhotel ist nach dem HACCP-Standard zertifiziert. Eine Auszeichnung, die für sich spricht.

 

Wir bieten:

Ob Motorsägenkurse, Schweißtechniken, Ladungssicherung oder Gabelstaplerlehrgänge, die DEULA Witzenhausen GmbH, Bildungszentrum für angewandte Technik versteht sich als moderne Aus- und Weiterbildungsinstitution, die entsprechend der Nachfrage und Kundenanforderungen Spezialthemen aus unterschiedlichen Gebieten inhaltlich vermittelt.

 

Unsere Einrichtung ist mit einer hochmodernen Lehrschweißerei und einer Werkstatt für die Metallverarbeitung ausgestattet. Hier bieten wir in den Schweißverfahren Metall-Schutzgasschweißen (131, 135, 136, 138) sowie Wolfram-Inertgasschweißen (141) die fachgerechte Ausbildung und entsprechenden Prüfungen nach DIN EN ISO 9606-1, -2 an. Die Prüfungen können wahlweise nach DVS bzw. TÜV abgenommen werden.

 

Neu in unserem Lehrgangsangebot sind die Lehrgänge Spielplatzkontrolle – Geprüfter Sachverständiger nach DIN 18034 bzw. DIN EN 1176 sowie der Drohnenführerschein nach UAV.

 

Darüber hinaus vermittelt die DEULA in den Bereichen Lager und Logistik, Metallverarbeitung, Motorsägen Technik, Arbeitssicherheit, Forstwirtschaft und Flurfördertechnik in technischen Lehrgängen spezielles Können.

 

Wir bieten maßgeschneiderte Seminare – auch für Ihren Betrieb!

 

Sie planen ein Seminar für mehrere Mitarbeiter in Ihrem Betrieb? Öffentliche und private Auftraggeber haben schon zahlreiche Schulungen in den eigenen Räumlichkeiten und beim Kunden vor Ort durch unsere Technischen Ausbilder durchführen lassen.

 

Schon seit Jahren nutzen Firmen die DEULA Witzenhausen für Firmenschulungen, Produktpräsentationen oder Corporate -Events. Auf unserem Gelände befinden sich 2 Bodenhallen, 10 Schulungshallen, 3 Unterrichtsräume, 8 Tagungsräume, 1 EDV Raum sowie 44 Hotelzimmer. Neben der Übernachtungsmöglichkeit und dem gastronomischen Angebot steht eine entsprechende Transportlogistik vor Ort zu Verfügung. Zusätzlich zu unserer modernen Medien- und Beschallungstechnik halten wir auch Geräte wie Hubsteiger, Scherenbühne, Radlader und Gabelstapler vor, um Sie bei Ihrem Event zu unterstützen.

 

Unsere Räumlichkeiten können Sie inklusive der technischen Medien auch für eigene Seminare, Schulungen oder Feierlichkeiten nutzen. Mit unseren modern ausgestatteten Tagungsräumen bieten wir Ihnen optimale Voraussetzungen für einen erfolgreichen Ablauf Ihrer Veranstaltung.

 

In unserem Seminarhotel bieten wir auf drei mit einem Lift zu erreichenden Etagen gepflegte Zimmer ausgestattet mit Dusche, WC, TV und ein freies WLAN. Für Speisen und Getränke steht Ihnen unser Catering-Service sowie unser Bistro PUSTEblume zur Verfügung.

 

Wir suchen:

... Neue Kontakte mit Betrieben der Metallbe- und verarbeitung für schweißtechnische Aus- und Weiterbildungsschulungen.

... Betriebe aus den Berufsfeldern Gartenbau, Landwirtschaft sowie Garten-und Landschaftsbau, denen sehr gut qualifizierte Fachkräfte wichtig sind.

... Bauhöfe und Energieversorgungsunternehmen, die unser umfangreiches Weiterbildungsangebot wahrnehmen wollen.

... Partnerschaften zu Landwirtschaftlichen Dienstleistern wie Maschinenring, Bodenverbände und Lohnunternehmern.

... Interessierte Unternehmen, denen fachlich versierte Weiterbildungen Ihrer Mitarbeiter am Herzen liegen.

... Werkstätten für Behinderte Menschen, die eine passgenaue Qualifizierung suchen.

... Motivierte Ausbilder in all unseren Geschäftsbereichen auf Honorarbasis.

 

Branche:

Erwachsenenbildung und sonstiger Unterricht

Seminarhotel

 

Teilnehmer:

Mona Hofmeister

Vertretung Geschäftsführung, Pädagogische Leitung Drittmittelmaßnahmen

EAM EnergiePlus GmbH

Unternehmensprofil:

Wir bieten:

Wir suchen:

Branche:

Teilnehmer:

ECE Projektmanagement GmbH & Co. KG

Unternehmensprofil:

Größtes Einkaufszentrum in Nordhessen, 30.000 m² Verkaufsfläche, über 100 Shops, ca. 15.000 Besucher pro Tag

Wir bieten:

Einzelhandelsflächen, Büroflächen, Möglichkeiten zur Werbung für Ihr Unternehmen in verschiedenster Form und mit einem durchschnittlichen Kundenbesuch von ca. 15.000 pro Tag

Wir suchen:

Interessante Idee für Aktionen in der Ladenstraße, Werbepartner

Branche:

Einzelhandel

Teilnehmer:

Kai Ehlers, Centermanager

Fesch-Bau GmbH

Unternehmensprofil:

Wir bieten:

Wir suchen:

Branche:

Teilnehmer:

FLAVIA IT-Management GmbH

Unternehmensprofil:

Die FLAVIA IT-Management GmbH ist ein inhabergeführtes Technologieunternehmen welches bundesweit anspruchsvolle IT-Projekte im Kundenauftrag realisiert. Seit der Gründung im Jahr 2001 fand ein stetiges Wachstum statt, sodass Kunden der FLAVIA IT auf das breit aufgestellte IT Know How von über 50 Mitarbeiter zählen können. Seit 2017 gehört FLAVIA IT zu den 500 wachstumsstärksten Unternehmen Deutschlands.

Wir bieten:

Die FLAVIA IT stützt sich auf drei Themenkomplexe:

 

Individuelle Softwareentwicklung und Beratung

Seit vielen Jahren entwickeln wir für unsere Kunden erfolgreich individuelle Softwarelösungen und bieten Technologieberatung sowie Dienstleistung in allen Phasen des Softwareerstellungsprozesses an. Darüber hinaus beraten und unterstützen wir herstellerunabhängig bei der Auswahl geeigneter Methoden, Frameworks und Tools.

Weiterführende Informationen: www.flavia-it.de

 

Nutzung und Abrechnung von Ladeinfrastrukturen

FLAVIA IT hat das Thema Elektromobilität als die Zukunft des Verkehrswesens erkannt und entwickelt seitdem, organisatorisch verankert in dem 2015 gegründeten Spin-off „Grid & Co. GmbH“, herstellerunabhängige Software und Anwendungen für den Bereich der E-Mobilität. Die Softwareanwendung GRIDWARE stellt eine Nutzungs- und Abrechnungsplattform für die Ladeinfrastruktur von Elektrofahrzeugen bereit, mit dem Betreiber von Ladestationen ein leistungsstarkes Managementtool an die Hand bekommen, welches die Systeme in Echtzeit steuert und vernetzt.

Weiterführende Informationen: www.gridundco.de

 

VR-Daten Visualisierung

Zweidimensionale Visualisierungen bieten einen Einblick in einzelne, vorausgewählte Zusammenhänge und ermöglichen Datenreihen innerhalb eines Diagramms zu vergleichen. Das Medium Virtual Reality bietet hier jedoch ganz neue Möglichkeiten schneller und zielgerichteter große Datenmengen zu analysieren und die für relevante Teilmengen und Abhängigkeiten zu erkennen.

 

Mit unserem entwickelten FlaVR-Framework haben wir ein Fundament geschaffen, auf dessen Basis sich das volle Potential großer Informationssammlungen entfalten kann und neuartige Darstellungen erschaffen werden. Mit FlaVR erstellte Anwendungen können mit allen gängigen Virtual Reality Systemen erlebt werden. Die Installation von Client-Software ist nicht nötig, da bei der Entwicklung des Frameworks auf den Einsatz von offenen und standardisierten Web-Technologien gesetzt wird.

Weiterführende Informationen: flavr.flavia-it.de

Wir suchen:

Unternehmen die Bedarf an individueller Softwareentwicklung haben -> www.flavia-it.de

 

Geschäftspartner die sich im Bereich der Elektromobilität positionieren möchten / Betreiber von Ladeinfrastrukturen -> www.gridundco.de

 

 

Unternehmen die sich im Bereich Virtual Reality positionieren möchten -> flavr.flavia-it.de

Branche:

Branchenübergreifend

Teilnehmer:

Max Schulze (Manager Business Development)

Dirk Weinberger (Manager Business Development)

Fraunhofer IST

Unternehmensprofil:

Fraunhofer ist die größte außeruniversitäre Forschungseinrichtung in Europa; die Erforschung neuer anwendungsorientierter Einsatzfelder im Bereich der Plasmatechnologien bei Atmosphärendruck und der Photonik sowie die Entwicklung maßgeschneiderter Plasmaquellen sind die Schwerpunkte der Abteilung Anwendungszentrum für Plasma und Photonik des Fraunhofer IST in Göttingen. Die wesentlichen Themenfelder sind dabei insbesondere Umwelt, Optik, Hygiene, Gesundheit, Produktion und Energie.

Wir bieten:

Plasmatechnologien zur Behandlung und Beschichtung von Oberflächen zur

- FeinstReiniung von Materialien/Bauteilen

- Haftungsverbesserung von Farben und Lacken

- Entkeimung von Oberflächen

- Reibwertsänderungen durch Materialmodifikationen

- Erstellung spez. Leitfähigkeiten mittels partikelbasierter Beschichtungen

- Machbarkeitsstudien

- Projektpartnerschaften

- Auftragsforschung

Wir suchen:

Partner aus der Wirtschaft (Industrie und KMUs) mit Bedarfen/Anforderungen hinsichtlich der Verbesserung von Bauteil- und Oberflächeneigenschaften zur Generierung von Drittmittelprojekten und/oder direkten Industrieaufträgen.

Branche:

Forschung und Entwicklung

Teilnehmer:

Dr. Bernd Schieche; Innovationsmanager

Gemeinde Alheim

Unternehmensprofil:

Alheim, mit einer Fläche von 63,83 qkm und zehn Ortsteilen beidseitig der Fulda, ist eine aktive und moderne Gemeinde, die sich durch eine zukunftsorientierte, bürgernahe Kommunalpolitik auszeichnet. Die Gemeinde mit ihren 5.000 Einwohnern im nördlichen Teil Hessens gelegen, beweist eindrucksvoll, wie man Tradition und Innovation harmonisch miteinander verbinden kann.

 

Das Konzept, das hinter den vielfältigen Alheimer Modellprojekten steht, ist unter anderen das Leitbild einer ganzheitlichen Ausrichtung im Bereich der Erneuerbaren Energiegewinnung sowie der Nachhaltigen Bildung auf Grundlage der Ziele der UN-DEKADE, um Antworten der heutigen Zeit und den Weg in die Zukunft zu finden und den Beweis anzutreten, dass diese nachhaltige Bildung sehr wohl auch im ländlichen Raum bestens funktioniert. Dies auch, trotz knapper Kassen!

 

In Alheim geht es nicht nur um nachhaltiges Wirtschaften, sondern vor allen Dingen auch darum, wie man hauptsächlich Kindern, aber auch Erwachsenen vernetztes Denken in ökologischen Kreisläufen nahe bringen kann. Nur so können sie in die Lage versetzt werden, ihrer Verantwortung für die nächsten Generationen gerecht zu werden und nachhaltig zu denken, zu planen und zu handeln.

 

Hier hat Alheim in den letzten Jahren eindrucksvoll gezeigt, wie innovative Denkansätze gerade auch im Bildungsbereich konsequent in kommunales Handeln, aber auch darüber hinaus vorgelebt wird. Alheim, ist mit ein Motor, der netzwerkartig diese Ziele im ZuBRA-Raum (interkommunale Zusammenarbeit Bebra-Rotenburg-Alheim, www.zubra.de/jetzt ZuBRA2030+), der Pro Region Mittleres Fuldatal www.prmf.de und weit darüber hinaus vorantreibt und unterstützt.

 

Die Gemeinde Alheim wurde mehrfach für ihre zukunftsweise Arbeit ausgezeichnet - Auszeichnung als Deutschlands nachhaltigste Gemeinde 2016.

Wir bieten:

Im Bereich der Energiegewinnung über erneuerbare Energien hat die Gemeinde Alheim im Wirtschaftbereich viel erreicht und Vorbildfunktion für andere Kommunen übernommen.

Wir suchen:

Kooperationspartner, mit denen die Gemeinde Alheim ihren Weg in die Zukunft gemeinsam beschreiten kann.

Branche:

Öffentliche Verwaltung (Rathaus, Bauhof, Kindertagesstätten)

Teilnehmer:

Georg Lüdtke, Bürgermeister

GOLDBECK Nord GmbH

Unternehmensprofil:

Die Goldbeck Gruppe ist ein inhabergeführtes Bauunternehmen mit Sitz in der ostwestfälischen Stadt Bielefeld in Nordrhein-Westfalen.

 

Goldbeck ist hauptsächlich im gewerblichen und kommunalen Hochbau tätig und beschäftigt ca. 5.150 Mitarbeiter. Es bestehen 40 Niederlassungen neben sechs Werken und zwei System-Zentren in Deutschland, Tschechien, Polen, Großbritannien, Österreich, der Slowakei und der Schweiz

 

Wir bieten:

Goldbeck konzipiert, baut und betreut Gewerbeobjekte mit dem Schwerpunkt Industrie- und Logistikhallen, Bürogebäude, Parkhäuser, Schulen, Sporthallen, Hotels, Kindertagesstätten und Seniorenimmobilien. Auch Solaranlagen und das Bauen im Bestand zählen zum Portfolio. Das Unternehmen erarbeitet für seine Kunden ganzheitliche Energiekonzepte, die verschiedene Energieträger inklusive regenerative Energien vereinen.

Goldbeck Gebäudemanagement betreibt Gebäude und ist für ihre Wartung und Instandhaltung zuständig.

Goldbeck Public Partner unterstützt den kommunalen Hochbau in öffentlich-privater Partnerschaft zum Beispiel beim Bau von Schul- oder Verwaltungsgebäuden.

Goldbeck Parking Services betreibt Parkstätten für öffentliche und private Kunden. Dazu zählen Hoch- und Tiefgaragen, aber auch Freiflächen.

Wir suchen:

Bauherren mit interessanten Aufgaben

Branche:

Generalunternehmer BAU

Teilnehmer:

Steffen Rausch, Verkaufsingenieur GOLDBECK Niederlassung Kassel

Martin Reinhardt, Verkaufsingenieur GOLDBECK Niederlassung Kassel

GrimmHeimat NordHessen

Unternehmensprofil:

Lt. DIHK zählt der Tourismus zu den 3 wichtigen Leitökonomien des 21. Jahrhunderts. Der Tourismus-Cluster GrimmHeimat NordHessen ist einer von nur drei Tourismus-Clustern in Deutschland. Der Cluster repräsentiert ein Netzwerk von ca. 500 privatwirtschaftlichen und kommunalen Tourismusakteuren in den fünf nordhessischen Landkreisen und der Stadt Kassel.

 

Grundlage für die touristische Entwicklung der Region ist die Tourismusstrategie 2022 mit dem Ziel zu einer der erfolgreichsten Mittelgebirgsdestinationen in Mitteleuropa zu werden. Dazu werden in den Handlungsfeldern Infrastruktur, Marketing, Angebotsentwicklung, Organisation und Finanzierung sowie Innovation Kernprojekte definiert und gemeinsam mit den Akteuren aus Tourismus und Regionalentwicklung umgesetzt.

 

Das Destination Management Center ist die zentrale Koordinationsstelle des Clusters und ist im Regionalmanagement Nordhessen angesiedelt.

Wir bieten:

Unterstützung und Begleitung von übergreifenden Tourismusprojekten. Unterstützung bei der Unternehmensansiedlung im Tourismussektor. Tourismusmarketing und touristische Produktentwicklung. Stärkung des Standorts Nordhessen durch Entwicklung und Inwertsetzung touristischer Potentiale als weiche Standortfaktoren.

Wir suchen:

Netzwerkpartner aus den Bereichen Tourismus und Regionalentwicklung sowie Unternehmen anderer Branchen, mit dem Ziel, die Region Nordhessen als lebenswerten Standort zu positionieren – vor allem im Hinblick auf Fachkräfteakquisition und Gästegewinnung.

Branche:

Tourismus

Teilnehmer:

Markus Exner, Projektleiter GrimmHeimat NordHessen

Ute Schulte, Clustermanager Tourismus

Ha-Beck Erodier--,Laser und Fertigungstechnik, Inh. M. Hasecke e.K.

Unternehmensprofil:

Die Firma Ha-Beck Inh.Mathias Hasecke e.K. stellt ein modernes Unternehmen in der Zulieferindustrie dar, das seit 1993 am Markt tätig ist. Mit unserer modernsten Technik in der Bearbeitung und Herstellung von Laser- und Plasmazuschnitten, dem Drahterodieren sowie deren Weiterverarbeitung bis zum einbaufertigen Produkt, sind wir in der Lage, Ihre Kundenwünsche flexibel und kompetent umzusetzen.

Unser Fachpersonal garantiert eine reibungslose Abarbeitung Ihrer Aufträge.

Sollte es in Ihrem Unternehmen einen terminlichen Engpass geben, sind wir bemüht, mit einem 24 / 48 Std-Stunden Service

zu helfen.

Gern sehen wir Ihren Aufträgen entgegen.

Wir bieten:

Modernste Blechbearbeitung , Laserschneiden auf 3 Maschinen mit Automatisierung, Plasmaschneiden, Drahterodieren, Wasserstrahlschneiden,

Biegen -Kanten auch mit Roboter -Schweißen, Baugruppen, CNC - Bohren-Fräsen.

Wir suchen:

Abnehmer / Auftraggeber

Branche:

Zulieferindustrie allgemein.

Teilnehmer:

Mathias, Hasecke, Inhaber und Geschäftsführer

Hotel Hohenhaus GmbH

Unternehmensprofil:

Der Weg ins hessische Holzhausen führt Reisende über Berg und Tal, vorbei an Feldern, Wäldern, der Kasseler Wissens- und Erlebnislandschaft Grimmwelt oder dem Geo-Naturpark Frau-Holle-Land. Und während die Gedanken bei der Aussicht auf so viel Natur bereits schweifen, lassen die Namen „Grimmwelt“ und „Frau-Holle-Land“ schon erahnen, dass es hier im Werra-Meißner-Kreis märchenhaft zugeht. Märchenhaft ist es dann auch tatsächlich, was Gäste bei der Auffahrt zum historischen Schlosshotel Hohenhaus, Mitglied der internationalen Hotelkooperation Relais & Châteaux, erwartet.

 

Das herrschaftliche Ensemble, das im 16. Jahrhundert ursprünglich als Rittergut angelegt wurde und damals lediglich aus einem Herrenhaus im Fachwerkstil bestand, liegt hinter einem großen schmiedeeisernen Tor inmitten eines gigantisch angelegten Parks zwischen prächtigen Blutbuchen, Linden und Tulpenbäumen. Der erste Blick fällt zunächst auf das Schloss, das 1901 nach Plänen des renommierten Architekten Bodo Ebhardt im Stil der Neorenaissance erbaut wurde. Mit seinem steilen Walmdach, dem kuppelbekrönten Treppenturm und einem Zwerchhaus mit Volutengiebel und Rundfenstern ist der Empfang beeindruckend schön. Nur wenige Meter südöstlich des Schlosses befindet sich der 1890 erbaute ehemalige Pferdestall mit seiner Kutschenremise. 1990 entstand daraus unter Leitung des Frankfurter Architekten Jochem Jourdan ein komfortables Landhotel, dessen historische Fassade auf einer Seite voll erhalten blieb. Außerdem gehört noch der Gutshof mit Schaf-, Hühner- , Schweine- und Pferdestall zum Ensemble, das von einem rund 1600 Hektar großen hauseigenen Wald- und Wiesengebiet umgeben ist.

 

Hier fühlen sich Bienen und Wildkatzen, Schwarzstörche, Waschbären, Wildschweine, Füchse und Greifvögel ebenso zuhause wie allerlei Waldkräuter, Pilze, Obstbäume und Beerensträucher. Kein Wunder, handelt es sich doch um ein ausgewiesenes Natur-, Vogel- und Wasserschutzgebiet, von dem auch die Gäste des Hotel Schloss Hohenhaus profitieren. Ein Großteil der im Hotel verarbeiteten Produkte hat seinen Ursprung nämlich in den umliegenden Wäldern. Ob wilde Artischocken von der eigenen Kräuterwiese, Morcheln, Kräuter wie Myrrhe, wilde Bachkresse, wilder Salbei und Sauerklee, vier Sorten selbst hergestellter Honig und frisch gepresster Apfelsaft oder eigens geschlachtetes Kotelett vom freilaufenden Wollschwein. Hotel und Gut arbeiten Hand in Hand, produzieren so viel wie möglich selbst.

 

Wer nun denkt, hier im hessischen Märchenland mit seiner unberührten Natur sei die Zeit stehen geblieben, der irrt. Denn die Menschen hinter den Kulissen könnten nicht zeitgemäßer handeln. Was in Großstädten wie Berlin, London und New York als „Farm to Table Konzept“ angepriesen und mit relativ viel Aufwand betrieben wird, ist in Hohenhaus Teil des Selbstverständnisses und vermeintlich simpel. Denn in Hohenhaus befindet sich ein Großteil der Produkte direkt vor der Tür. Hier wird weitestgehend ökologisch gekocht, gelebt und gewirtschaftet. Nachhaltig lokaler geht es fast nicht. Und auch soziales Engagement und eine große Verantwortung für die Mitarbeiter kommem hier nicht zu kurz – das zeigen Auszeichnungen wie der Sonderpreis der Hessisch Niedersächsischen Allgemeinen Zeitung für die vorbildliche Azubi-Arbeit und das soziale Engagement während der Ausbildung sowie der Sozialpreis 2018 des Werra-Meissner-Kreises für das besondere Engagement in Sachen Familienfreundlichkeit.

 

Wir bieten:

Moderne Tagungsräume von 6 - 200 Personen

inmitten eines Natur & Wasserschutzgebietes

gepart mit ausgezeichneter Küche und Service.

 

 

Wir suchen:

Netzwerk in alle Richtungen um die Möglichkeiten

& Synergien des Standortes zu nutzen und

bekannter zu machen.

Branche:

Hotelerie / Gastronomie

Teilnehmer:

Peter Niemann, Direktor

HST Industrieservice GmbH

Unternehmensprofil:

HST Industrieservice ist Spezialist für die Sekundärprozesse rund um Ihre Produktion. Langjährige Erfahrung ermöglichen ein optimal auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Leistungsportfolio.

 

Der Fokus liegt dabei auf technischen und infrastrukturellen Services. Maximale Flexibilität, verbunden mit einer schlanken Unternehmensstruktur schafft größtmögliche Effizienz. Zum Nutzen unserer Kunden aus unterschiedlichen Branchen.

 

Unser auf Werten basierendes Handeln sowie motivierte und gut geschulte Mitarbeiter machen uns zu einem fairen und verlässlichen Partner. Wir haben uns daher schnell zu einem anerkannten Partner für die Metall- und Kunststoffverarbeitende Industrie in und um Nordhessen entwickelt.

Wir bieten:

Instandhaltungsleistungen für Werkzeugmaschinen aller Art (Herstellerunabhängig)

De- u. Remontage von Maschinen, Anlagen und Betriebseinrichtungen

KSS/Fluid-Service nach TRGS 611

UVV-Prüfung von Betriebsmitteln (z.B. Regalanlagen, Tritte und Leitern)

Betriebsmittelbau

Druckluftservice

Technische Reinigung von Maschinen und Anlagen

Trockeneisreinigung

Elektro-Nassreinigung

Wir suchen:

Neue Kunden, die auf der Suche nach flexiblen Problemlösern rund um alle Instandhaltungs-Themen einer Produktion sind.

 

Neue Kollegen/Innen, die im Bereich Instandhaltung Erfahrung gesammelt haben und Lust auf eine abwechslungsreiche Aufgabe in einem angenehmen Team in einem inhabergeführtem Unternehmen haben.

Branche:

Industriedienstleistungen

Teilnehmer:

Harald Stiglitz, Geschäftsführer

iba - Internationale Berufsakademie - Studienort Kassel

Unternehmensprofil:

Gemeinsam mit den Partnerunternehmen werden im Rahmen eines praxisorientierten dualen Studiums

Nachwuchsführungskräfte gewonnen. Diese enge Verzahnung von Theorie und Praxis ermöglicht das Erlernte

sofort in die Praxis umzusetzen. Ebenfalls werden Soft Skills und Schlüsselqualifikationen wie Teamfähifkeit,

Projektmanagement, Verantwortungsbewusstsein und interkulturelle Kompetenzen vermittelt. Es gelten bundesweit

einheitliche Standarts hinsichtlich der wissentschaftlichen Leitung und des Prüfungswesen bei der Durchführung

der akkreditierten Studiengänge. Somit wird das einheitliche Qualitätsniveau des Studiums bundesweit sichergestellt

Wir bieten:

Führungskräfte von morgen....

 

Gemeinsam mit den Partnerunternehmen führt die iba ihre Studierenden im Rahmen eines praxisintegrierten dualen Studiums an Führungsaufgaben in einer globalisierten Wirtschaftswelt heran und qualifiziert sie somit als Nachwuchsführungskräfte für die Unternehmen.

 

Theorie und Praxis Hand in Hand....

 

Die enge Verzahnung von Theorie und Praxis ermöglicht es den Studierenden, das im Studium Erlernte sofort in die Praxis umzusetzen und befähigt sie zur Ausübung einer qualifizierten Berufstätigkeit.

 

Management- und Soft Skills....

 

Neben fachlichem Wissen werden Soft Skills und Schlüsselqualifikationen wie Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, interkulturelle Kompetenzen und Projektmanagement vermittelt.

 

Praxis, Lehre und Verwaltung arbeiten zusammen....

 

Die Verbindung von Theorie und Praxis wird von der Internationalen Berufsakademie gelebt. Die Praxisunternehmen, die Dozentinnen und Dozenten und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Internationalen Berufsakademie stehen im engen Austausch miteinander.

 

Intensive Betreuung: persönlich, fachlich, überfachlich....

 

Die intensive Betreuung der Studierenden ist für die Internationale Berufsakademie von besonderer Bedeutung; sie erfolgt an allen Studienorten durch erfahrene Studienberaterinnen und Studienberater, die wissenschaftlichen Leitungen und die Dozententeams, die sich allen fachlichen und überfachlichen Fragestellungen der Studierenden annehmen.

 

Wir suchen:

Potentielle Praxispartner für die Studiengänge:

 

Betriebswirtschaftslehre in 12 Fachrichtungen

 

Wirtschaftsingenieurwesen in Mechatronik und Prozessmanagement

 

Sozialpädagogik und Management

 

mit dem Abschluss Bachelor

 

Branche:

Größte staatlich anerkannte Berufsakademie

 

Die iba ist Deutschlands größte staatlich anerkannte private Berufsakademie. Derzeit sind etwa 1.600 Studierende eingeschrieben. Bei 11 Studienorten, drei Studiengängen und diversen Fachrichtungen ist für jeden etwas dabei.

 

Teilnehmer:

Andreas Gritzmann

 

Studien- und Firmenberatung am Studienstandort iba Kassel

INNOBLICK GmbH & Co. KG

Unternehmensprofil:

Wir sind eine deutschlandweit tätige, herstellerunabhängige Lichtberatung und seit über 10 Jahren auf dem Markt erfolgreich. Von uns erhalten Sie alles rund ums Licht: detaillierte Beleuchtungsanalysen, direkt umsetzbare Lichtkonzepte sowie qualitativ hochwertige Produkte zu günstigen Preisen, die wir für Sie auf Wunsch auch montieren.

 

Wir betreuen Kunden jeder Art und Größe: Unternehmen, Verbände, Vereine und Gemeinden.

 

Weitere Informationen und Referenzen finden Sie auf unserer Website.

Wir bieten:

Unsere Leistungen:

- Kompetente und praxisorientierte Lichtberatung

- Erarbeitung von Rentabilitätsanalysen, um die Potentiale und Sinnhaftigkeit einer Umrüstung zu ermitteln

- Konzepterstellung für eine normenerfüllende Modernisierung Ihrer Beleuchtung, um eine spürbare Reduzierung von Energie- und Wartungskosten zu realisieren

- sehr gute Beschaffungskonditionen

- Montage der Beleuchtung durch erfahrene Installationsteams

 

Unsere Kunden:

- Unternehmen jeglicher Größe und Betriebszweck: von Autowerkstätten über Logistikunternehmen bis hin zu DAX-Konzernen

- Verbandspartner von z.B. Bundesverband Farbe und Lack, Speditionsverbände Baden- Württemberg sowie NRW, Mercedes-

Autohäuser Deutschland, Injoy Fitnessstudios u.a.)

- Gemeinden und Vereine

 

Unser Anspruch:

Ob Modernisierung der bestehenden Beleuchtungsanlage oder eine Neuausstattung mit sparsamen LED-Leuchten – für jeden Zweck kennen wir die richtige Leuchte für Sie auf dem Markt. Denn wir wissen durch unsere tägliche Arbeit, welche Produkte von welchem Hersteller für welchen Zweck besonders gut geeignet ist und wo das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt.

 

Bei uns ist Ihr Licht in guten Händen.

Wir suchen:

- Firmen, die eine professionelle Beratung und Betreuung bei einem komplexen und langfristigen Thema zu schätzen wissen

- Firmen, die vorhaben, die Beleuchtung in den nächsten Jahren auch tatsächlich zu modernisieren, soweit es sich rechnet.

- Firmen mit SCHWIERIGEN UMWELTBEDINGUNGEN wie z.B. hohe Raumtemperaturen, aggressive Stoffe in der Luft oder sonstige besondere Anforderungen an die Beleuchtung haben

- Firmen, die Interesse an guten technischen Lösungen zu vernünftigen Preisen haben und nicht zwangsläufig die billigste Variante auf dem Markt kaufen wollen.

- Firmen, denen bisher keine andere Lichtberatung helfen konnte

Branche:

Unsere meist gewerblichen Kunden kommen aus allen Branchen, in denen Beleuchtung benötigt wird.

 

Die Schwerpunkte: Logistik, Automobil, Metallbearbeitung, Dienstleistungen, Handel, Sportstudios, öffentliche Verwaltung, Gemeinden u.v.a.

Teilnehmer:

Thomas Gemeinhardt, Projektmanager

König am Hessenring GmbH & Co. KG

Unternehmensprofil:

Wir, die Kooperationsbetriebe Autohaus Rabe (Peugeot/Citroen) und König am

Hessenring (Ford) sind eine erfolgreiche und wachstumsorientierte Autohausgruppe.

Als Familienunternehmen stehen wir für Qualität, Kompetenz und faire Preise -

und das seit über 40 Jahren.

 

Unsere Kundenzufriedenheit hat bei uns oberste Priorität.

Unser Leitgedanke: dauerhaftzuverlässig.

 

Wir bieten:

● Jahrelange Erfahrung in dieser Branche

● Detaillierte Marktkenntnisse

● Know How im Vertrieb und Marketing

● Gewerbekunden-Vertrieb

● großes Netzwerk

● Autovermietung

● Gewerbekunden-Vertrieb

● Ansprechpartner direkt vor Ort

 

Wir suchen:

Neue Geschäftskontakte

Projektpartner

Kooperationspartner

 

Branche:

Automobilbranche

Teilnehmer:

Sven Rabe, Geschäftsführer

Köster GmbH

Unternehmensprofil:

Als Traditionsunternehmen in Familienhand blicken wir auf rund 80 erfolgreiche Jahre in der Bauindustrie zurück – für uns Erfahrung von unschätzbarem Wert. Denn unsere Historie ist die perfekte Basis, um Visionen und Ziele für eine erfolgreiche Zukunft zu entwickeln.

 

Hochbau und Tiefbau – facettenreich, individuell und immer wieder neu. Und die Kernkompetenz von Köster. Als einer der führenden Anbieter aus der Bauindustrie in Deutschland bieten wir Ihnen das gesamte Leistungsspektrum, das zu einem Bauprojekt gehört. Von der umfassenden Planung über die persönliche Betreuung bis hin zur schlüsselfertigen Erstellung.

 

Und dabei dürfen Sie sich auf unsere Expertise verlassen – nicht nur im Bereich der Bauplanung und Umsetzung, sondern auch in der Steuerung der Bauprozesse. Für kürzere Bauzeiten, geringere Kosten und eine herausragende Bauausführung.

 

Wir bieten:

Unser Kompetenzcenter Logistikimmobilien bietet Ihnen unter anderem...

 

Individuelle Lösungen für Ihr Geschäftsmodell

Ihre individuellen Anforderungen bestimmen die maßgeschneiderte Beratung, Planung und schlüsselfertigen Erstellung Ihrer Logistikimmobilie.

 

Maßgeschneidert | individuelles Stützenraster

Mit unseren erfahrenen Fachplanern und Architekten realisieren wir im engen Austausch mit Ihnen Logistikimmobilien, die exakt auf Ihr Geschäftsmodell zugeschnitten sind.

 

Köster Leistungsspektrum:

Logistikhallen | Kühlhäuser | Gefahrstofflager | Hochregallager | Frachtterminals

 

 

Nachhaltige, wirtschaftliche Lösungen

Köster kombiniert jahrelange Erfahrung in der Logistikbranche mit modernsten Bautechnologien. Schlanke Bauprozesse auf Basis des Köster-Prozess-System® sichern die Effizienz und Qualität auf der Baustelle.

 

Kostensicherheit | garantierter Fertigstellungstermin

Als Baupartner, der Ihnen während der gesamten Bauzeit kompetent und zuverlässig zur Seite steht, garantieren wir Ihnen neben maximaler Transparenz und hoher Planungssicherheit eine hohe Qualität der gesamten Bauproduktion. Die Standardisierung der Abläufe stellt die Einhaltung der vereinbarten Kosten und den Fertigstellungstermin sicher

 

Wir suchen:

Partnerschaften für neu Bauvorhaben

Branche:

Generalunternehmer Hoch- und Tiefbau

Teilnehmer:

Kerstin Lohmann, Vertriebsingenieurin (KC Logistikimmobilien Mitte)

Jessica Herbst, Vertriebsingenieurin (KC Logistikimmobilien Mitte)

Landratsamt Wartburgkreis

Unternehmensprofil:

Wir bieten:

Wir suchen:

Branche:

Teilnehmer:

Libri GmbH

Unternehmensprofil:

In über 80 Jahren hat sich Libri als innovativer und zuverlässiger Partner im Buchhandel etabliert. Dieser Erfolg resultiert nicht zuletzt aus drei Wert- und Zielvorstellungen, die Geschichte und Zukunft von Libri prägen.:

 

 

- Freude an der Arbeit für das Buch

- Mut zur Innovation

- Vertrauen auf langfristige Partnerschaften

 

 

 

 

 

Wir bieten:

Dienstleistungen:

Barsortiment: Bücher „Just-in-Time“ an sechs Tagen in der Woche

Mandantenfähiges Zentrallager

Versandservice für Online- oder Versandbuchhandlungen

Fullservice mit Libri.Shopline

Profilberatung für inhabergeführte Buchhandlungen

Bestell-/ Warenwirtschaft

 

Wir suchen:

Kontakte in der Logistik / Synergien

Network in der Region

Branche:

Logistik / Großhandel

 

Buchzwischenhandel

Teilnehmer:

Ernst Hüttinger / Verwaltung, Beschaffung von Verbrauchsgütern, Haustechnik

 

Gerfried Stürzenbecher / Leitung Operations

LIFT Holding GmbH

Unternehmensprofil:

Die LIFT Holding GmbH agiert als übergeordnete Gesellschaft der LINDIG Gruppe in den Bereichen Höhenzugangstechnik, Intralogistik, Luftfahrttechnik, Digitalisierung sowie Energie und Umwelt. Im Bereich der Energie- und Umwelttechnik kooperiert die LIFT unter anderem mit Spezialisten für Photovoltaikanlagen und Stromversorger für Ökostrom aus der Region.

 

Im Energiesektor sind wir Ihr Partner für individuelle Energiekonzepte mit Photovoltaikanlagen bis zu Konzepten intelligenter Ladestrategien und effektiver Außenwerbung in Kombination mit Energieerzeugung.

Wir bieten:

• Hybride Technologies

• Erfahrungen im Bereich Elektromobilität

• Werbe-Windkraftanlagen

• Beratung

• Intelligente Energiekonzepte

• Ladeinfrastruktur

• Plattform für Stromverbrauch und Produzenten

Wir suchen:

• Neue Kontakte

• Pilotprojekte für neue Energiekonzepte

• Kooperationspartner

Branche:

Energiedienstleister

Teilnehmer:

Bernd Büchner

Janine Beckmann

LINDIG Fördertechnik GmbH

Unternehmensprofil:

In der Mitte Deutschlands sind wir - ein Familienunternehmen in vierter Generation - zu Hause. Mit über 300 Mitarbeitern und sechs Standorten ist das LINDIG Team immer in Ihrer Nähe. Als langjähriger Vertragshändler von Linde Material Handling und -partner im SystemLift Verbund bieten wir Ihnen eine große Mietflotte, Neu- & Gebrauchtgeräte, ein breites Schulungsangebot in unserer LINDIG akademie, Zubehörteile, Prüfungen und vieles mehr.

Wir bieten:

- Verkauf Neu- & Gebrauchtgeräte sowie Staplermietservice

- Deutschlandweiter Arbeitsbühnenmietservice mit über 790 Geräten im eigenen Bestand

- Kundendienst

- Spezialgeräte wie AUSA, Movexx, Dulevo, Palfinger, MaxTruck und Bulmor

- Lageroptimierung und Regalprüfungen

- Staplerbatterie- und Reifenservice

- Ersatzteilversorgung

- Finanzierung

- LINDIG akademie - ein breites Schulungsangebot

Wir suchen:

Probleme, die wir für Sie lösen können

Branche:

Zulieferer für kommerzielle und Industrieausrüstung

Teilnehmer:

Marc Hübel, Verkaufsberater

Frank Hohlbein, Serviceberater Logistik Xtra

Logflex Cargo Logistics GmbH

Unternehmensprofil:

Logistik aus der Mitte für Europa

 

Ihre Waren für ganz Europa perfekt geplant, professionell gelagert und just in time transportiert, dies ist das Herzstück der Logflex Cargo Logistics GmbH

Wir bieten:

Logflex Cargo Logistics GmbH bietet Ihnen einen vollkommen reibungslosen und schnellen Landverkehr. Und das für alle Arten und Größen von Ladungen. Wirdisponieren von unserer Zentrale in Kassel aus und führen das Europageschäft für alle Niederlassungen.

 

Für Sie befördern wir Waren über den gesamten Kontinent.

 

Und dies genauso über die gesamten 3.800 Kilometer in Nord-Süd-Richtung, wie auch über die 6.000 Kilometer vom westlichsten zum östlichsten Teil Europas.

 

Egal, ob Sie Ihre Waren von Spanien nach Russland oder vielleicht von Norwegen nach Italien befördern lassen wollen.

 

Wir sind der europäische Logistik-Dienstleister der Logflex-Gruppe. Und wir nutzen das gesamte Potenzial des Unternehmensverbunds.

 

Große Lagerkapazitäten bieten perfektes Warehousing und sind die Basis für erfolgreiches Cross-Docking. Wir bedienen jede Ihrer Transportmengen schnell und souverän; ob FTL oder LTL. Nutzen Sie unsere Europa- Kompetenz und rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E-Mail. Das Team von Logflex Cargo Logistics GmbH freut sich auf Sie.

Wir suchen:

Ihre Transport - unsere Aufgabe .

Branche:

internationale Spedition. Lager / Ladungen / Express

Teilnehmer:

Ralf Kalauch (GF)

MoWiN.net e.V.

Unternehmensprofil:

Das Netzwerk MoWiN.net und das Cluster Mobilität bilden die regionale Plattform für Kooperation und Innovation in der nordhessischen Mobilitätswirtschaft. Wir bieten Projektentwicklung und -management, Förderberatung, Veranstaltungen und Veröffentlichungen für unsere Mitglieder und Partner. Unternehmen, die in Netzwerken agieren, wachsen deutlich stärker als Einzelkämpfer und sind auch in Krisenzeiten widerstandsfähiger. „Miteinander mehr bewegen“ ist deshalb das Leitmotiv von MoWiN.net e.V., dem Netzwerk der Regionalmanagement Nordhessen GmbH für die regionale Mobilitätswirtschaft.

Wir bieten:

Jahrelange Kompetenz in Fördermittel- akquise und Projektmanagement

Umfassendes internationales und regionales Netzwerk

Expertise in Ausrichtung von Fach- veranstaltungen, Kongressen u. Events

Vermarktung von Netzwerkmitglieder innerhalb und außerhalb der Region

Wir suchen:

MoWiN.net richtet sich an alle Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung, die in den Branchen Logistik, Automotive/ Fahrzeugbau, Elektromobilität, Bahntechnik, Mobilitätsmanagement und öffentliche Verkehrssysteme tätig sind. Mit 28 Gründungsmitgliedern ins Leben gerufen, verfolgt MoWiN.net heute gemeinsame Interessen von knapp 130 Unternehmen, Institutionen und Forschungseinrichtungen.

Branche:

Verein

Teilnehmer:

Markus Oeste, stellv. Leiter Mobilität

MVV EnergySolutions GmbH

Unternehmensprofil:

Mit rund 6.200 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von 4,1 Milliarden Euro gehört die börsennotierte MVV Energie AG zu den führenden Energieunternehmen in Deutschland. Die Unternehmensgruppe besetzt alle Stufen der energiewirtschaftlichen Wertschöpfungskette – von der Energieerzeugung, dem Energiehandel und der Energieverteilung über eigene Netze bis zum Vertrieb und zum Energiedienstleistungsgeschäft.

Mit seiner Unternehmensstrategie setzt der Konzern konsequent auf den Ausbau erneuerbarer Energie, die Stärkung der Energieeffizienz sowie die Kraft-Wärme-Kopplung in Verbindung mit der umweltfreundlichen Fernwärme.

 

Wir bieten:

Lösungen im Bereich Energie/Energieeffizienz:

 

- Energielieferung - Erzeugung & Vermarktung (Dezentral, Zentral):

(Öko-) Strom; Gas; Contractinglösungen; Direktvermarktung; Flexibilitätenmanagement; Mieterstrom; Nachhaltige Erzeugungsanlagen (BHKW, PV, Wind), Nutzernergie (Dampf, Druckluft, Kälte); Wärmedirektservice

 

- Energiemanagement:

Energiecheck; Energieeffiziensanalyse/Controlling; Energieeffizienznetzwerk; Projekte; Umwelt/Energiemanagementsysteme (ISO 14001, 50001/3, Alternative System, DIN EN 16247-1)

 

- Gebäude & TGA:

Anlagenbau (Heizung, Kälte, Klima); E-Mobilität; Elektro/MSR; Ingenieurs -/Planungs-Dl; (Energetische) Komlpettsanierungen von Gebäuden; LED-Beleuchtung; Speicherlösungen

 

- Service:

Ausschreibungen; Fördermittelbeantragung; Smart Metering; Mobilitätskonzepte; Portallösungen; Rechnungskontrolle; Submetering (Heiz- & Beko-Abrechnung

 

In persönlicher Absprache mit dem zuständigen Sales Manager werden Kundentermine vor Ort vereinbart.

 

Wir suchen:

Kunden Unternehmen aus dem KMU sowie nicht KMU Bereich, aller Branchen und Größen, mit ihren individuellen Bedürfnissen und Erwartungen. Unternehmen aus/in der Immobilienwirtschaft

 

Bei der Entwicklung innovativer Produkte und Geschäftsmodelle setzt das Mannheimer Unternehmen auf die gewachsene Kompetenz und das Know-how seiner Mitarbeiter und gewährleistet damit den Kunden aus Industrie, Gewerbe eine zuverlässige, wirtschaftliche und umweltfreundliche Energieversorgung.

 

 

Branche:

Energie & Energiedienstleistung

Teilnehmer:

Torsten, Eyrich, Sales Manager

Regionalmanagement Nordhessen GmbH

Unternehmensprofil:

Die Regionalmanagement Nordhessen GmbH koordiniert die zentralen Maßnahmen zur Stärkung von Wachstum und Beschäftigung in der Region Nordhessen. Als Public Private Partnership-Gesellschaft kooperieren in beispielhafter Weise Politik und Wirtschaft der Region mit dem Ziel, regionale Kernkompetenzen (Cluster) in den Bereichen Tourismus, Gesundheit, Mobilität und dezentrale Energien.

Wir bieten:

Das Regionalmanagement ist als Dachstruktur der regionalen Wirtschaftsförderung für viele Fragen der erste Ansprechpartner in der Region Nordhessen: So vermitteln wir im Rahmen der "Task Force Unternehmensansiedlung" Standortanfragen an diejenigen Wirtschaftsförderer aus der Region, die den idealen Standort für die Ansiedlung des Unternehmens bieten können.

Wir suchen:

Wir suchen an der Region Nordhessen interessierte Unternehmen und an Projektkooperation interessierte Partner.

Branche:

Branchenübergreifend

Teilnehmer:

Holger Schach, Geschäftsführer

Relais & Châteaux Hotel DIE SONNE FRANKENBERG

Unternehmensprofil:

Wir bieten:

Wir suchen:

Branche:

Teilnehmer:

Rother & Partner Ingenieurgesellschaft mbH

Unternehmensprofil:

Die Rother & Partner Ingenieurgesellschaft mbH ist für Ihre Auftraggeber in nachfolgenden Bereichen tätig:

 

 Wasserversorgung

 Verkehrsanlagen

 Landschafts- und Grünordnungsplanung

 Abwasserentsorgung

 Wasserbau

 Regenwasserbewirtschaftung

 GIS (Graphische Informationssysteme)

 Kanalzustandsbewertung und -sanierungsplanung, Leistungen zur Eigenkontrollverordnung (EKVO)

 Projektmanagement und Projektentwicklung

 Sicherheits- und Gesundheitskoordination

Wir bieten:

Wir bieten Ihnen den Vorteil eines Ansprechpartners für die komplexen Aufgabenfelder der Realisierung von Infrastrukturprojekten und in allen kommunalen Sachfragen. In Zeiten knapper Mittel, wachsender Anforderungen und Auflagen stehen für uns Effizienz und Kostenbewusstsein im Vordergrund.

Kommunale Bau-, Versorgungs- und Sanierungsprojekte haben immer (mindestens) haushaltsrelevante, ingenieurtechnische, kaufmännische und politische Aspekte.

Unser Team bietet Ihnen das ergänzende Fachwissen zur Lösung Ihrer Aufgaben aus einer Hand – von der Projektierung bis hin zur Öffentlichkeitsarbeit.

Wir suchen:

neue Geschäftskontakte und Auftraggeber,

Leute zum "Querdenken" zur Erarbeitung innovativer Lösungen,

neue Technologien zur Schaffung erfolgswirksamer Wettbewerbsvorteile

Branche:

Ingenieurbüro, Dienstleister für Projektdurchführung, Planungs-, Beratungs- und Management-Leistungen

Teilnehmer:

Stefan Gier, Dipl.-Ingenieur, Geschäftsführender Gesellschafter

Alf Hartung, Dipl.-Ingenieur, Geschäftsführender Gesellschafter

Studio1 Kommunikation GmbH

Unternehmensprofil:

Studio1. Gegründet 1991. Heute über 40 Experten - an den Standorten Heilbad Heiligenstadt und Berlin. 35% unserer Mitarbeiter haben eine Akademische Ausbildung. Unsere Expertise: professionelle Kommunikationslösungen mit komplexen Anforderungen an Produkt- und Mediainformationen. Studio1 steht für digitale Transformation. www.studio1.de

Wir bieten:

- Full- Service Kommunikationsagentur mit über 40 Mitarbeitern in Heilbad Heiligenstadt.

- Beratungsleistungen als autorisiertes Unternehmen beim go-digital Förderprogramm des BmWi in allen 3 Modulen

- zertifiziertes Beratungsunternehmen des RKW Thüringen und Hessen

- Globales Know How in ISCM Prozessen

- Expertise bei der Optimierung (digitaler) Geschäftsprozesse und Workflows

- SEM/SEO Experten

-

Wir suchen:

- Kooperationspartner im Bereich digitale Transformation

- Vertriebspartner

Branche:

Informations- und Kommunikationstechnologien, IT

Teilnehmer:

Ralf Halbhuber, Geschäftsführer/Inhaber

Städtische Werke AG

Unternehmensprofil:

Die Städtische Werke AG aus Kassel versorgt deutschlandweit rund 150 000 Bürger und Unternehmen mit sauberer Energie und vielfältigen Energiedienstleistungen. Wir machen uns stark für die Energiewende in unserer Region und investieren jedes Jahr Herzblut, Know-how und Millionenbeträge in den Ausbau der erneuerbaren Energien vor Ort. Darüber hinaus betreiben wir die Bäder der Stadt Kassel.

Wir bieten:

Innovative und wirtschaftliche Lösungen rund um das Thema Energie. Als erfahrener Energiedienstleister und Contractor haben wir eine Vielzahl standardisierter Produkte im Portfolio, die wir gemeinsam mit unseren Kunden um individuelle Lösungen erweitern, wann immer dies sinnvoll ist. So gewährleisten wir eine nachhaltig wirtschaftliche Versorgung mit Energieformen wie z. B. Wärme, Fernwärme, Kälte, Dampf, Druckluft etc. Dabei übernehmen wir Investitions- und Betriebsrisiken und geben unseren Kunden einen langfristigen Ausblick auf belastbare Jahresenergiekosten.

 

Fragen Sie uns gern zu weiteren Themen wie: BHKW, Druckluft-BHKW, Licht, Quartiersmanagement, Auditierung DIN EN 16247, Optimierung energetischer Gesamtsysteme, Betriebsführungsexpertisen, energetische Inspektionen, Energiemanagement, erneuerbare Energien, Energiewirtschaft.

Wir suchen:

Partner, die das Thema Energie in professionelle Hände gelegt wissen wollen, damit Zeit und Ressourcen für das Kerngeschäft erhalten bleiben.

 

 

Branche:

Energieversorgung, Energiedienstleistungen

Teilnehmer:

Jochen Bennewitz

Leiter Vertrieb Energiedienstleistungen und Fernwärme

 

Tel. 0561 782-1875

Mobil. 0151 1133 5824

E-Mail. jochen.bennewitz@sw-kassel.de

 

Training & Trainer Human Resources Management

Unternehmensprofil:

Wir trainieren Spitzenleistungen!

 

Training & Trainer ist – als eingetragenes Warenzeichen – ein zertifiziertes und langjährig erfolgreiches Netzwerk für geprüfte Weiterbildung. Unser Experten-Team aus erfahrenen Beratern garantiert die Lösung komplexer Fragestellungen und stellt spezielles Know-how bereit. Gebündelt mit der erforderlichen fachlichen Expertise schaffen wir für Sie und Ihr Unternehmen den größtmöglichen Nutzen und Erfolg. Die Schwerpunkte liegen im Führungs- und Vertriebsbereich.

 

 

Wir bieten:

Seminare, Workshops, Feldtraining/Coaching

 

Führung und Management, Verkauf und Vertrieb, Feldtraining/Coaching,

Persönlichkeitsentwicklung, Change Management, Interkulturelles Management

 

Wir suchen:

Kontakte zu ...

 

UnternehmerÍnnen

 

Vertriebs-/ und VerkaufsleiterInnen

 

Personal-/ und Ausbildungsverantwortliche

 

 

Branche:

Aus- und Weiterbildung, Mitarbeiterförderung/Entwicklung

 

 

Teilnehmer:

Volker Rockstroh, Business Trainer - Beratung, Training, Coaching

Umweltservice Wartburgregion GmbH

Unternehmensprofil:

Modernernes Dienstleistungsunternehmen mit ca. 80 Mitarbeitern und über 50 Fahrzeugen, die allen Anforderungen einer innovativen Ressourcenwirtschaft genügen.

Wir sind an den Standorten Eisenach und Bad Salzungen mit eigenen Entsorgungs- und Behandlungsanlagen aktiv.

Wir bieten:

Innovative Lösungen im gesamten Segment der Abfallentsorgung und beim Wertstoffmanagement. Unser Schwerpunkt ist die Entsorgung von Industrie- und Gewerbebetrieben.

 

Im kommunalen Bereich erfassen wir sämtliche Verpackungsabfälle im Rahmen der Dualen Systeme.

 

Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist der Umgang mit sogenannten gefährlichen Abfällen, wie sie faktisch in jedem Gewerbebetrieb anfallen. Von unserem Lager in der Nähe von Eisenach bedienen wir Kunden im Werra- Meißner- Kreis, Hersfeld-Rothenburg, Gotha, Unstrut- Hainch- Kreis und natürlich im Wartburgkreis. Bei Bedarf erstellen wir Abfallwirtschaftskonzepte und beraten mit Personal vor Ort.

Wir suchen:

Unternehmen und komunale Einrichtungen, die unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen möchten. Wir sind an Ihren Produktionsabfällen genauso interessiert, wie an Ihren Wertstoffen, die Sie gewinnbringend vermarkten möchten.

Branche:

Entsorgung

Containerdienst

Sonderabfalltransporte

Saug- und Spültechnik

Winterdienst, Straßenreinigung

Straßenbetriebsdienst

Abfallmanagement

LKW Werkstatt

Teilnehmer:

Marica, Untheim, Großkundenvertrieb

V.W. Günther Mineralölhandelsgesellschaft mbH

Unternehmensprofil:

- Gründung: 1923

- Hauptsitz: 36179 Bebra, Robert-Bunsen-Str. 16-18

- Niederlassung: 99869 Schwabhausen, Wechmarer Str. 57

- Vertriebsgebiet: Hessen/Thüringen

- Eigenes Tanklager am Standort Bebra (Lagerkapazität 11,5 Millionen Liter)

- Eigener Fuhrpark (22 LKW´s/Tankzüge)

 

Wir bieten:

- Kraftstoffe

- AdBlue

- Heizöle

- Holzpellets

- Schmierstoffe (Techn. Beratung u. Betreuung vor Ort)

- Erdgas

- Strom

Wir suchen:

Unternehmen die unsere genannten Produkte benötigen, Wert auf einen zuverlässigen Partner und fachkundige Betreuung legen.

Branche:

Mineralölhandel

Energieversorger

Teilnehmer:

Oliver Fernau

Innendienstkoordinator

Vertrieb Schmierstoffe

Velo Mangold

Unternehmensprofil:

Wir bieten:

Wir suchen:

Branche:

Teilnehmer:

Verkehrsunternehmen Wartburgmobil (VUW) gkAöR

Unternehmensprofil:

Wir bieten:

Wir suchen:

Branche:

Teilnehmer:

Wicke Mechatronik GmbH

Unternehmensprofil:

Die WICKE Mechatronik GmbH ging durch eine Betriebsspaltung in 2005 aus der 1996 gegründeten Hilmar WICKE Industrieberatung hervor.

 

Von Beginn an wurden für namhafte Unternehmen der Fahrzeugindustrie kundenspezifische Investitionsgüter hergestellt und weltweit ausgeliefert.

 

Die Umsetzung unserer belegbaren Referenzen erfolgt durch innovative Fachleute für:

 

<> Problemanalyse und Projektierung

 

<> Mechanische und elektrische Konstruktion

 

<> Beschaffung

 

<> Mechanische und elektrische Montage

 

<> Programmierung und Inbetriebnahme

 

 

Die strategisch günstige Lage in der Bundesrepublik und eine schlanke Unternehmensstruktur ermöglichen eine kurzfristige Betreuung und eine effiziente Projektabwicklung.

 

 

 

 

Wir bieten:

<> Vorrichtungen und Sondermaschinen

 

<> Robotertechnik

 

<> Meß- und Prüftechnik

 

<> Kamera- und Lasertechnik

 

<> Retrofit und Service

 

Wir suchen:

Menschen die wie wir Spaß daran haben etwas zu bewegen .....

Branche:

Maschinenbau

 

DIN ISO 9001:2015

Teilnehmer:

Hilmar Wicke, GF

Wirtschaftsförderungs-Gesellschaft Werra-Meißner-Kreis mbH

Unternehmensprofil:

Wir bieten:

Wir suchen:

Branche:

Teilnehmer:

Wirtschaftsförderungs-Landkreis Hersfeld-Rotenburg mbH

Unternehmensprofil:

Wir bieten:

Wir suchen:

Branche:

Teilnehmer:

Wirtschaftsjunioren Werra-Meißner e.V.

Unternehmensprofil:

Die Wirtschaftsjunioren Werra-Meißner e.V. (WJ) sind ein Zusammenschluss junger Unternehmer und Führungskräfte aus dem Werra-Meißner-Kreis.

Der Verein hat die Aufgabe, seine Mitglieder durch Austausch betrieblicher Erfahrungen und wissenschaftlicher Erkenntnisse sowie durch Behandlung gesamtwirtschaftlicher und gesellschaftlicher Gegenwarts- und Zukunftsaufgaben zu fördern. Es soll der Gedanke der freien Marktwirtschaft in sozialer Verantwortung gefördert und gestärkt werden.

Ein überregionaler Erfahrungs- und Gedankenaustausch mit anderen WJ-Kreisen insbesondere mit den Junioren in Nordhessen sowie deutschlandweit bindet uns in ein starkes Netzwerk junger Unternehmer ein, das auch gegenüber der Politik seine Positionen vertritt.

Wir bieten:

Kontakt zum Netzwerk der Wirtschaftsjunioren sowie zu den Unternehmen unserer Mitglieder.

Ein weiterer starker Partner der Wirtschaftsjunioren Werra-Meißner ist die Industrie- und Handelskammer Kassel-Marburg.

Wir suchen:

Unternehmen, die sich uns im Rahmen von Betriebsbesuchen vorstellen und den Kontakt mit den Wirtschaftsjunioren vertiefen möchten.

Branche:

Netzwerk junger Unternehmer/Verein

Teilnehmer:

Marcel Müller, Sprecher der Wirtschaftsjunioren Werra-Meißner

N.N., Mitglied der Wirtschaftsjunioren

sowie Vertreter der IHK Kassel-Marburg

WISAG Gebäudetechnik Hessen GmbH & Co. KG

Unternehmensprofil:

Integrierte Lösungen für Ihr Facility Management

Das Kerngeschäft der WISAG Facility Service sind technische und infrastrukturelle Dienstleistungen für Wohn-, Gewerbe- und Infrastrukturimmobilien sowie für Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens. Die einzelnen Dienstleistungsbereiche zählen zu den jeweils wichtigsten Anbietern ihrer Branche: Facility Management, Gebäudetechnik, Gebäudereinigung, Sicherheit & Service, Catering, Garten- & Landschaftspflege sowie Consulting & Management. Ein besonderes Merkmal des Unternehmens ist die hohe Eigenleistungsquote, die seit vielen Jahren bei fast 90 Prozent liegt.

 

 

Wir bieten:

Spezialist für integratives Facility Management - unsere Dienstleistungsbereiche sind:

- Facility Management

- Gebäudetechnik inkl. Leitstand 24 Stunden / 365 Tage

- Gebäudereinigung

- Sicherheit & Service

- Catering

- Garten- und Landschaftspflege

Lassen Sie uns gerne ins Gespräch kommen, wie wir Sie bei der Optimierung Ihres Facility Managements unterstützen können.

Wir suchen:

Kontakte in der Immobilienbranche

Branche:

Dienstleistung

Immobilien

Facility Management

Gebäudedienste

 

Teilnehmer: